Arztfehler Schlichtungsstelle
   
 
Linienverzierung
  
Linienverzierung
 
 
 
 

 
 
 

Meine kurze Biografie

Mein Name ist Hans Blenk, bin 52 Jahre, wohne in Aitrang im Allgäu

mit meiner Lebensgefährtin Andrea Tomalla.

Ich habe 2 Kinder, Thomas (19 Jahre) und Katharina (11 Jahre).

Seit 1990 bin ich selbstständiger Unternehmer.

Diese Homepage soll zeigen, wie ich, Hans Blenk, nur mit Glück eine

Untersuchung im Klinikum Kaufbeuren überlebt habe.

Nach einer Untersuchung meiner Leber mittels einer Leberbiopsie, war ich kollabiert und habe danach mit zwei Operationen einen Reißverschluss in meine Brust bekommen. (siehe Foto)

(Aufnahme 17 Monate nach den OP's)

  • Es soll den Leuten eine Hilfe sein, die durch einen Arztfehler oder Krankenhausaufenthalt geschädigt wurden
  • Für Mediziner, die in diesem Bereich Erfahrung sammeln
  • Es soll meinen Verlauf zeigen, während des Klinikaufenthaltes und ob es ein Arztfehler war oder ich an der verkehrten Stelle für meine Untersuchung war?
  • Anträge an die Ärztliche Schlichtungsstelle
  • Schriftwechsel und Gutachten
  • Arzt und Klinikrechnungen

 

In dieser Homepage versichere ich, dass es sich bei allen Dokumenten um die Originale handelt und nicht dem Zwecke der Werbung oder sonstigem finanziellen Kommerz dient.

Alle zusätzlichen Abhandlungen sind meine persönliche Meinung.

 

Als wichtigstes Vorwort zu meiner Homepage möchte ich Ihnen mit auf den Weg geben:

Bleiben Sie gesund und sollten Sie sich in ein Krankenhaus begeben, suchen Sie es genau aus, es geht um Ihr Leben!